Geschichte der Muslime in Europa

Am 28. & 29. April 2018 bieten wir einen deutschsprachigen Zertifikatskurs an

  • Thema: Geschichte der Muslime in Europa
  • Referent: Dr. Ahmed Khalifa
  • Wann: 28. & 29. April 2018 jeweils von 10:00Uhr bis 18:00Uhr

Die reguläre Kursgebühr beträgt 60€ - mit Frühbucherrabatt und Zahlungseingang bis 26.03.2018 nur 48€.
Studierende des EIHW zahlen regulär 40€ - und mit Frühbucherrabatt und Zahlungseingang bis 26.03.2018 beträgt die Gebühr 30€

Bitte um Überweisung des Betrags auf die folgende Bankverbindung:

  • Empfänger: EIHW
  • IBAN: DE50600100700948540704
  • BIC: PBNKDEFF
  • Verwendungszweck: Zertifikatskurs April und dein Name (oder ähnliches)

 Bitte beachtet, dass eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung und Teilnahmebestätigung möglich ist.

Anmeldungen mit Angabe des vollständigen Vor- und Nachnamens, sowie der Betreffszeile Aprilkurs, per Mail an: 

islam@eihw.de

Themengebiete (unter anderem)

  • Muslime in Paderborn und Kiel schon im Jahre 777, wer und warum?
  • Preußische Muslime im Kampf gegen Napoléon 1807
  • Die arabische Herkunft in der deutschen Sprache
  • Historische friedliche Beziehungen zwischen Europa und den muslimischen Bürgern
  • Entwicklungshilfe von Muslimen in Europa
  • Zeichen und Symbole des Alltags mit islamischer Herkunft
  • und vieles weitere

Zu dieser Veranstaltung wird am 22.04.2018 auch eine Busrundfahrt angeboten.- Kombi-Rabattmöglichkeit beachten!

 

Stornobestimmungen für diesen Zertifikatskurs

1. Stornierungen eines Kurses müssen an die in der jeweiligen Veranstaltung
angegebene Kontaktadresse (in der Regel E-Mail) unter Angabe des
Teilnehmernamens, sowie die betreffende Veranstaltung erfolgen.
Stornogebühren fallen wie folgt an:

  • bis 21 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn: keine Gebühr
  • 21 bis 14 Kalendertage: 5€
  • 14 bis 7 Kalendertage: 15€
  • 7 bis 2 Kalendertage: 50%
  • 1 Tag vor und am Veranstaltungstag selbst, sowie bei Nichterscheinen (gleich aus welchem Grund) ist die volle Gebühr zu entrichten

2. Muss ein Kurs von uns abgesagt oder zeitlich oder örtlich verlegt werden, werden
eingegangene Zahlungen auf Wunsch gutgeschrieben oder erstattet. Es bestehen
keine darüber hinaus gehenden Erstattungsansprüche.